HGF


Praktische Ausbildung


  • Welcher Unterschied besteht zwischen einem städtischen- und einem ländlichen Privat-Haushalt?

    Ein ländlicher Privat-Haushalt (ménage privé rural) ist eine Familie, die einen Landwirtschaftsbetrieb betreibt.

    Der städtische Privat-Haushalt (ménage privé citadin) kann sich in der Stadt sowohl auch auf dem Land befinden, ist aber kein Landwirtschaftsbetrieb.



Berufsbildungweg


  • Ist ein direkter Einstieg ins 2. Ausbildungsjahr zur/zum Fachfrau -mann Hauswirtschaft (EFZ) mit einem kantonalen Fähigkeitszeugnis (KFA) des absolvierten Hauswirtschaftsjahres möglich?

    Im Kanton Waadt ist dies möglich, mit einem erfolgreichen Abschluss des Hauswirtschaftsjahres und dem gegenseitigen Einverständnis des zukünftigen Arbeitgebers.

    In anderen Kantonen ist die Situation unterschiedlich. Der zuständige Verband für Berufsbildung trifft den Entscheid über einen direkten Einstieg ins 2. Ausbildungsjahr.

    In jedem Fall sollte die Entscheidung möglichst vor Weihnachten fallen, damit eventuelle Schritte rechtzeitig eingeleitet werden können.




Ausbildungs-Reglement


  • Ausbildungs-Reglement

    Sie können hier das Reglement für die Ausbildung Hauswirtschaftsjahr down laden.



Ausbildung-Unterricht


  • Ich wünsche einige Auskünfte über den Berufsschulunterricht

    Die Bestimmungen bezüglich Berufsunterricht und die geltenden Regeln im Schulbetrieb entnehmen Sie in den wichtigsten Informationen über das Schulgeschehen.

    Deutsche Version